Unsere Besonderheit :

Der unsichtbare Einbausensor

 

 

 

 

 

 

Dieser zur Überwachung von Fenster und Türen konzipierte Funk-Einbausensor kann in Kunststoff- und Holzrahmen von Türen und Fenstern                (bei Euro-Standard, keinerlei Veränderungen im Rahmen notwendig) integriert werden und ist daher völlig unauffällig.

JABLOTRON 100

 Systemspezifische Daten:

 

  ständig wechselnde digitale Codierung (Rolling Code)

 ● nutzt das 868 MHz-Frequenzband für Alarmsysteme

  Verwendung eines verschlüsselten Funkprotokolls

 ● bis 50 / 120 programmierbare Speicherplätze
 ● LAN - und GSM / GPRS-Kommunikationsmodul
 ● 8 / 15 Bereiche programmierbar
 ● Bereichs - oder Komplettscharfschaltung.
 ● SMS und Sprachnachrichten 8 / 15 Rufnummern
 ● Kommunikation mit bis zu 4 Alarm-Empfangsstellen
 ● Steuerbar über gesicherte App
 

 Alle Kontakte sind gegen Sabotage gesichert

ePaper
Teilen:

Auswahl unserer Melder :

Vieles mehr auf Anfrage.

JABLOTRON 100

Mehr als eine Alarmanlage 

Funkübertragung

Das System JABLOTRON 100 entspricht dem hohen Sicherheitsniveau der eupäischen Norm und wurde gemäß EN 50131, Grad 2 geprüft und zertifiziert. So erhalten Sie mit dem System JABLOTRON 100 eine zuverlässige und qualitativ hochwertige              Funk-Alarmanlage auf die Sie sich verlassen können, wenn es darauf ankommt.

Bedienkomfort

Erkennungsmerkmal des System JABLOTRON 100 ist das Bedienteil.

Darüber können Sie die Anlage mit Hilfe getrennter Ein- und Ausschaltknöpfe ubersichtlich bedienen.

Durch die leicht verständliche Ampelanzeige können einzelen Bereiche per Knopfdruck scharf- und unscharf geschaltet werden.

Systemzugriff

Sie können das Sytem JABLOTRON 100 als klassische Funk-Alarmanlage nutzen, welche Sie im Alarmfall per SMS, Push, Anruf benachrichtigt.

Mit Hilfe des kostenlosen Webservice können Sie das System JABLOTRON 100 auch per App über das Smartphone steuern und von überall auf die Anlage zugreifen.

Auswahl an Komponenten

Das System JABLOTRON 100 bietet viele Komponenten für Ihre Bedürfnisse und so findet sich bestimmt auch für Ihre Wünsche eine passende Lösung.

Das System bietet : 

Hoher Sicherheitsstandard

Das System JABLOTRON 100 entspricht dem hohen Sicherheitsniveau der länderübergreifenden europäischen Norm und wurde gemäß EN 50131 Grad 2 (entspricht VdS Klasse A) geprüft und zertifiziert.

Die Anlage nutzt das für Sicherheitssysteme reservierte Frequenzband im 868 MHz Bereich und minimiert somit die Gefahr von Funkstörungen durch andere Geräte. 

Modernste Funktechnik

 

Die besonders schmalbandige und hochwertige Funkübertragung im 868 MHz Frequenzbereich ermöglicht es, eine große Anzahl an Daten äußerst stabil und

zuverlässig zu übertragen.

Um Sabotageversuche sofort zu erkennen, findet eine kontinuierliche Überwachung sämtlicher Funkkomponenten statt. 

Die Kommunikation des Systems JABLOTRON 100 basiert auf einer ständig wechselnden, digitalen Codierung (Rolling Code).

 

Saubere Installation

 

Der Einbau einer Funk-Alarmanlage spart Zeit und durch den Wegfall der Verkabelung auch Kosten bei der Installation.

Da keinerlei Kabel verlegt oder bauseitige Veränderungen vorgenommen werden müssen, eignet sich das System JABLOTRON 100 auch optimal für einen

nachträglichen Einbau und kann bei einem Umzug problemlos mitgenommen werden.

Auch die Installation in Mietwohnungen oder -Häusern ist somit kein Problem mehr. Zudem kann das System JABLOTRON 100 auch später problemlos erweitert und den aktuellen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden.

 

Hohe Batterielebensdauer

 

Um eine möglichst hohe Haltbarkeit der Batterien zu erreichen, werden in den

Funk-Komponenten grössten Teils hochwertige Lithium-Batterien verwendet. 

Abhängig von Komponente und Nutzungsverhalten ermöglichen diese eine Lebensdauer bei Komponenten mit Lithiumbatterien von bis zu 3 Jahren.

Das System wächst mit Ihren Anforderungen und ist jederzeit erweiterbar.

Selbst ein Umzug stellt kein Problem dar, das System JABLOTRON 100 lässt sich mit Sicherheit auch im neuen Heim problemlos integrieren.

Das System JABLOTRON 100 ist auch in schwierigen Bereichen einsetzbar:

Einstellbare Empfindlichkeit, tierimmune Melder und intelligente „Zwei-Melder-Logik“ machen es möglich.

Ob Personen, Tiere, Gebäude, Wertgegenstände oder das Auto, ob gegen Einbruch, Feuer, Gas, Wasser oder bei drohenden Notsituationen – mit dem System JABLOTRON 100 sind Sie in jeder Situation bestens geschützt !

Das System ist jederzeit erweiterbar :

 Neubau

● Nachrüsten

● Mitwachsen

Die Kontakte sind gegen Sabotage gesichert !

 Firmensitz / Postanschrift :

              

Hauptsitz:  Viersen

Darko Novobacki                      

41751 Viersen                         

Röhlenend 113

Tel.   02162 -  57 47 51

Fax   02162 -  57 43 67                  

mobil  0178 - 334 14 91           

Info@novo-alarm.de                    

 

Niederlassung : Brüggen

Sven Novobacki 

41379 Brüggen

Neustr. 4a

Tel.     02157 - 138 58 27

mobil    0171 - 894 33 55

Kontakt@novo-alarm.de

 

* bei 2 ½  jähriger Wartung durch

  NOVO Alarmanlagen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© novo-alarmanlagen